0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Studierende 2 - Über Erfahrung sprechen

Best Austrian Animation

60 min | DF

Die Geschichte eines guten Teils der Filme in diesem Programm haben ihre Wurzeln im selbst Erlebten: einige davon sind Kindheitserinnerungen, andere erzählen von im Alltag erlebten Vorkommnissen, andere thematisieren den eigenen Körper. Aber immer wieder zeigt sich das Potential des Animationsfilmes, die Veränderbarkeit zu thematisieren, den Wunsch nach Verbesserung oder den Protest gegen untragbare Zustände zum Ausdruck zu bringen. Ein Programm, in dem sich sicher viele im Publikum „wiederfinden“ werden.

Vorprogramm: Auftragsarbeiten:

Nächster Halt Intimzone, 03:57, 2021
Polarfux – Gregor Lechner, Andreas Niedermayer + Maria Kondratieva
(Wiener Programm für Frauengesundheit (Stadt Wien), Wiener Gesundheitsförderung GmbH)

 TTV Guide, 02:20, 2022 – Judith Holzer (Medizinische Universität Wien, EU-Projekt TTV Guide)

Photosynthese, 02:00, 2021
Inky Land – Sonja Stangl, Katharina Petsche, Marko Sulz (Museum Nawareum – Straubing, DE)

Back in the cinema – Festivaltrailer, 01:01, 2022 – Alexander Gratzer (Interfilm Berlin Kurzfilmfestival 2022)

 

Studentische Arbeiten:

Pendeln, 04:12, 2020
Michaela Harter, Julia Nguyen, Daniel Rachbauer, Anne Ho (Die Graphische HTL, Multimedia-Kolleg)

Der Wunsch, 10:25, 2022 – Silvia Knödlstorfer (Angewandte / Malerei und Animationsfilm)

Bleu, 04:49, 2021 – Julia Plischke, Simon Pöchhacker (Bildende / Inst. f. Bildende Kunst)

The Storm, 02:47, 2022 – Janka Dósa (Angewandte / Malerei und Animationsfilm)

Meet the organs of my joy, 10:22, 2021 – Dila Kirmizitoprak (Bildende / Institut für Kunst und Architektur)

Playing (with) myself, 01:03, 2021 – Natalia del Mar Kašik (Bildende / Institut für Bildende Kunst)

Homoseparatio, 03:05, 2022 – Kubakub (Bildende / Institut für Kunst und Architektur)

In The Upper Room, 08:07, 2022, Alexander Gratzer (Moholy-Nagy University of Art and Design – Budapest)

Wohin so spät ?, 02:39, 2021 – Sarah Braid (Kunstuniversität Linz / Institut für Medien)

Under the Endless Sky, 04:00, 2022- Alexandra Dzhiganskaya (Angewandte / Malerei und Animationsfilm)